NETFLIX SNACK.

Geröstete Kichererbsen sind eine leckere und gesunde Alternative zu den klassischen TV-Snacks. Sie schmecken würzig, enthalten nur wenig Fett, liefern eine Extraportion pflanzliches Eiweiß und sind sehr einfach zuzubereiten:

ZUTATEN  

1 Glas Kichererbsen, gewaschen und trocken getupft

1 EL Kokosöl

1/2 TL Kurkuma

1/2 TL Cayennepfeffer

1/2 TL Kreuzkümmel

1/2 TL Paprika, edelsüß

1/2 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

ANLEITUNG

1   Backofen auf 190°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
2   Kichererbsen, Öl und Gewürze vermischen.
3   Kichererbsen auf dem Backblech so verteilen, dass sie nicht übereinander liegen.

4   Kichererbsen 40 Minuten im vorgeheizten Ofen rösten.

Enjoy.


XXX


 

Sandra Meißner ist Architektin, Expertin für Vastu und Yogalehrerin. In ihrem Blog teilt sie ihre liebsten Wohlfühlrezepte für ein holistisches Zuhause, Körper und Geist. Alles nach dem Motto: Love Yoga & Live Vastu!  


insta


gram