KOKOS DHAL.

Nach wochenlangem Experimentieren mit verschiedenen Dhal-Zutaten, habe ich jetzt endlich ein Dhal gekocht, dass megalecker ist. Es lässt sich schnell zubereiten und geht ganz einfach: alle Zutaten kommen in einen großen Topf, 15 Minuten kochen lassen und schon ist mein perfektes Kokos-Dhal fertig!

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 

2 rote Zwiebeln, klein gehackt

1 Chilischote, klein gehackt

3 Tomaten, klein gewürfelt

250 g rote Linsen

1 Dose Kokosmilch (400 g)

300 g Gemüsebrühe

2 TL Senfkörner

1/2 TL Kreuzkümmel

1 TL Kurkuma

100 g frischer Spinat, grob zerkleinert

ANLEITUNG

1   Alle Zutaten, außer den Spinat, in einen großen Topf geben und 15 - 20 Minuten kochen lassen.
2   Den Spinat zugeben und unterrühren.
3   Kokos-Dhal heiß servieren.

 

Enjoy.


XXX


 

Sandra Meißner ist Architektin, Expertin für Vastu und Yogalehrerin. In ihrem Blog teilt sie ihre liebsten Wohlfühlrezepte für ein holistisches Zuhause, Körper und Geist. Alles nach dem Motto: Love Yoga & Live Vastu! 

  


insta


gram