WINTERPFANNE.

Maroni-Rosenkohl-Cashew-Pfanne

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN 

200 g Maroni, vorgegart

400 g Rosenkohl

1 EL Ghee

 1 EL Fenchelsamen

2 EL Cashewbruch

Pfeffer & Salz

ANLEITUNG

1   Rosenkohl-Strunk kürzen, äußere Blätter entfernen, waschen und den Strunk kreuzweise einschneiden. 

2   Rosenkohl in einem Topf mit Salzwasser ca. 15 Minuten kochen.

3   Ghee in einer Pfanne erhitzen.

4   Die Fenchelsamen hineingeben.
5   Maroni und abgetropften Rosenkohl dazugeben und anbraten.
6   Mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit den Cashewkernen bestreuen.

Enjoy.


XXX


 

Sandra Meißner ist Architektin, Expertin für Vastu und Yogalehrerin. In ihrem Blog teilt sie ihre liebsten Wohlfühlrezepte für ein holistisches Zuhause, Körper und Geist. Alles nach dem Motto: Love Yoga & Live Vastu! 

 


insta


gram