MEHR DUALITÄT IN DEINER BEZIEHUNG.

Hast du zwei "gleichberechtigte" Nachttische? Oder ist dein Nachttisch größer als der deines Partner? Wer gibt bei euch den Ton an?


Deine Nachttische versinnbildlichen die Gleichberechtigung in deiner Partnerschaft. Fehlt oder dominiert einer, spiegelt dies das Ungleichgewicht in der Beziehung. Deshalb sollten beide Nachttische unbedingt die gleiche Größe und Qualität haben. Zwei gleiche Nachttische und Leseleuchten bringen Symmetrie in dein Schlafzimmer und sorgen für eine harmonische Ausgewogenheit.

Dein Nachttisch ist ein guter Platz für eine Duftkerze, Kristalle und deine spirituelle Bettlektüre. Wähle deine Bücher im Schlafzimmer sorgfältig aus. Bücher bringen Energien mit ins Schlafzimmer, die auch noch vorhanden sind, nachdem du das Buch gelesen hast. Denke immer darüber nach, was du mit in dein Bett nimmst und vermeide Bücher mit Tragödien, die deinen gesunden Schlaf belasten. 


MACH'S DIR SCHÖN.

xx

insta


gram


pin


terest