SCHLUMMERTRUNK.

Wie sieht deine Abendroutine aus? Für einen gesunden und tiefen Schlaf empfiehlt der Ayurveda eine warme Gute-Nacht-Milch. Zu meiner Abendroutine gehört unbedingt ein leckerer Schlummertrunk. Das ist entweder die klassische ayurvedische Badam-Milch mit Mandelmus und vielen Gewürzen wie Kurkuma, Muskatnuss, Kardamom, Ashwaganda-Pulver, Zimt und Vanille. Oder ich trinke als Alternative (wenn es mal etwas weniger "würzig" sein soll) eine Kamille Latte:

ZUTATEN FÜR 1 TASSE  

200 ml Pflanzenmilch

2 TL getrocknete Kamillenblüten

1 Messerspitze gemahlene Vanille

1 TL flüssiger Honig

 

ANLEITUNG

1   Die Milch in einem Topf erhitzen.
2   Die Kamillenblüten zur Milch geben und 10 Minuten ziehen lassen.
3   Die Milch durch ein Sieb in eine Tasse giessen.

4   Vanille und Honig zur Milch geben.

ANMERKUNG

1  Die warme Milch eine Stunde vor dem Schlafengehen schluckweise trinken.   

2   Milch verträgt sich mit vielen Nahrungsmitteln nicht, deshalb zwischen Abendessen und Schlummertrunk etwas Zeit vergehen lassen.

 

Enjoy.


XXX


 

Sandra Meißner ist Architektin, Expertin für Vastu und Yogalehrerin. In ihrem Blog teilt sie ihre liebsten Wohlfühlrezepte für ein holistisches Zuhause, Körper und Geist. Alles nach dem Motto: Love Yoga & Live Vastu! 

 


insta


gram