YOGADRINK.

Mit einem ayurvedischen Kräutertee kannst du deinen Organismus vor der Yogapraxis aufwärmen. Ein Ingwertee wirkt stimulierend, Zimttee wärmt und indischer Basilikumtee (Tulsi Tee) öffnet deinen Geist.

 

Achte darauf, dass du in den letzten 30 Minuten vor der Yogastunde nicht mehr als eine Tasse trinkst, damit deine Blase nicht zu voll ist. Auf harntreibende Getränke wie Kaffee solltest du verzichten.

 

Welche Getränke deiner Konstitution vor der Yogastunde gut tun, erfährst du hier:

VATA  

Chai Latte

warmer Zimttee

PITTA

grüner Tee

Fruchtsaftschorle (Apfel-, Trauben- oder Ananassaft)

KAPHA

anregender Ingwertee mit Honig 

Gewürztee

Lebe in deiner Balance.


XXX


 

Sandra Meißner ist Architektin, Expertin für Vastu und Yogalehrerin. In ihrem Blog teilt sie ihre liebsten Wohlfühlrezepte für ein holistisches Zuhause, Körper und Geist. Alles nach dem Motto: Love Yoga & Live Vastu! 

  


insta


gram