WASCHMITTEL.

Nachdem ich euch mein Weichspüler-Rezept verraten habe, bin ich von Einigen gefragt worden, ob ich mein Waschmittel auch selbst herstelle. Ja, mein Waschmittel mache ich auch selbst. Es besteht, genauso wie der Weichspüler, nur aus wenigen Zutaten und die Duftrichtung kannst du auch hierbei individuell wählen.


ZUTATEN

2 EL Waschsoda

2 EL Seifenflocken

1 l abgekochtes Wasser

15 Tropfen ätherisches Öl


ANLEITUNG

1  Seifenflocken in etwas heißem Wasser auflösen.
2   Waschsoda und das restliche Wasser hinzufügen und alles gut verrühren.
3  Wenn das Waschmittel abgekühlt ist, das ätherische Öl dazugeben. Ich verwende immer ätherisches Zitronenöl.  
4  Das Waschmittel in eine leere Flasche füllen.

ANMERKUNG

Bei dem Waschmittel setzt sich die Seife ab, deshalb vor jedem Gebrauch die Flasche gut schütteln.

 

Viel Spaß beim Nachmachen.


XXX


Sandra Meißner ist Architektin, Expertin für Vastu und Yogalehrerin. In ihrem Blog teilt sie ihre liebsten Wohlfühlrezepte für ein holistisches Zuhause, Körper und Geist. Alles nach dem Motto: Love Yoga & Live Vastu! 

 

 


insta


gram